Rauchstopp-Affirmationen 1

Nie wieder einen einzigen Zug! (Auch wenn Du „schmachtend“ meinst, dass es jetzt im Moment in irgendeiner Situation aus irgendwelchen Gründen so sein muss oder gar die Situation verbessert bzw. „aushaltbarer“ macht …).

Es ist ja nicht so, dass ich geboren wurde und von da an einen bestimmten Nikotinspiegel im Blut zum Leben benötigt habe oder einen entsprechenden Tabak- oder Alkoholkonsum (alternativ: eine bestimmte Menge Zigaretten).

Ich bin eigentlich kein Raucher, war es eigentlich nie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.